Besucherzähler

Heute 37

Insgesamt 2394981

  

Heimlich, still und leise hat der Landtag in NRW einige Änderungen im oder am LHundG NRW vorgenommen (Artikel 1 des Gesetzes vom 20. September 2016 (GV. NRW. S. 790), in Kraft getreten am 27. September 2016).

Wer indes glaubt – etwa in Anlehnung an das schleswig-holsteinische Modell, welches zum 01.01.2016 u.a. die Rasselisten abschaffte – es wäre jetzt zum großen Wurf gekommen, wird leider bitter enttäuscht: