Besucherzähler

Heute 33

Insgesamt 2394977

image-3Amstaff Mix, geb. ca. 2004

Gechipt, geimpft und kastriert
Hoppe ist wieder mal ein typischer Fall, wie wir ihn oft bekommen. Wir haben den armen Kerl übernommen und er lebt momentan auf einer Pflegestelle. Hoppe wurde illegal gehalten und musste im Haus mit einem Rüden zusammen leben, obwohl sie sich nicht vertrugen. Dadurch hatte er ständigen Maulkorbzwang und lebte 24 Stunden mit dem Maulkorb.

Wie er gelitten hat, sieht man auf den Bildern. Es ist schon weitaus besser geworden und die Wunden verheilen langsam aber sicher. Druckstellen, abgescheuerte Hautstellen und Leckekzeme zierten seine Haut. Er ist in ärztlicher Behandlung und muss auch ein spezielles Futter bekommen. Vieles wird die Psyche leisten.

Hoppe ist dabei eine Seele von Hund geblieben, er liebt die Menschen, Kinder findet er ganz toll und mit Hündinnen kommt er auch klar. Er kann allein bleiben und verfügt über einen sehr guten Gehorsam. Hoppe ist einfach nur ein netter Kerl und möchte gefallen.

Wir suchen endlich eine Familie für ihn, wo er Einzelprinz sein darf und die letzten Jahre seines Lebens glücklich
werden darf.

Schutzgebühr: 250,00 €

Kontakt:

Rosi Murrweiss
Tel: 0174 – 99 033 08
www.hund-und-halter.de

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • image-1
  • image-2
  • image-3
  • image